Wer bin ich

Ich bin 51 Jahre alt, katholisch und seit 21 Jahren mit meiner Frau Rabea verheiratet. Wir haben gemeinsam vier Kinder im Alter von 15 bis 20 Jahren.

Geboren bin ich in Meppen im Emsland. Das Münsterland ist seit 25 Jahren meine Heimat. Heimat ist für mich da, wo ich verstehe und verstanden werde, wo ich mich wohlfühle und es mir wichtig ist, was um mich herum geschieht. Heimat ist für mich Nähe, Vertrautheit, Nachbarschaft.

Nach dem Abitur 1988 am bischöflichen Gymnasium Marianum in Meppen und der anschließenden Wehrpflichtzeit in Lingen habe ich von 1989 bis 1995 Wirtschaftsgeographie, Soziologie und Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück studiert.

Gerrit Tranel – Ihr Bürgermeister für Coesfeld und Lette
Gerrit Tranel eröffnet den Sommerleseclub 2013 in Coesfeld

Eröffnung Sommerleseclub

Quelle: Streiflichter 2013

1995 wurde ich Verkehrsplaner, Stabsstelle im Kreis Coesfeld

1998 übernahm ich die Leitung ÖPNV im Kreis Coesfeld

2005 übertrug man mir die Leitung der Kreis- und Strukturentwicklung im Kreis Coesfeld

2006 folgte die Berufung zum Leiter Regionale Nahverkehrsgemeinschaft Münsterland

2013 wurde ich Geschäftsführer des Zweckverbandes SPNV Münsterland für den Fachbereich Bus.

Politik heißt Antwort geben …

Seit 16 Jahren bin ich aktiv in der Kommunalpolitik tätig. Ein französischer Ökonom hat einmal sinngemäß gesagt, dass die Zukunft so aussehen wird, wie wir sie gestalten. Das ist meine Motivation vor Ort mitzumachen und mitzuentscheiden.

Seit 2004 bin ich in den Vorständen der CDU Coesfeld tätig. Im Rat der Stadt bin ich seit 2009 und Mitglied im Ausschuss Umwelt, Planen, Bauen und im Haupt- und Finanzausschuss. Auch als Aufsichtsrat der Stadtentwicklungsgesellschaft und der Wirtschaftsbetriebe Coesfeld leiste ich meinen Beitrag für die Entwicklung unserer Stadt.

2013 wurde ich zum stellvertretenden Vorsitzenden im CDU-Kreisverband Coesfeld und 2015 zum Vorsitzenden des KPV-Kreisverbandes Coesfeld gewählt.

Seit 2018 bin ich im Aufsichtsrat der Emergy GmbH.

Meine Freizeit

verbringe ich am liebsten mit meiner Familie und ist erfüllt mit Lesen, Sport, unseren Hunden, Gartenarbeit und Heimwerken.

… Seit vielen Jahren darf ich den Sommerleseclub unserer Bücherei begleiten. Den Kinder sage ich immer: „Lesen ist Kino für den Kopf und lesen zwei Menschen dasselbe Buch, entstehen noch lange nicht die gleichen Bilder.“ Das macht die Faszination des Lesens aus.

… Sport treibe ich seit meiner Kindheit und der Fußball begleitet mich schon das ganze Leben. Als Spieler, in jungen Jahren im Sturm und am Ende meiner aktiven Laufbahn als Manndecker oder Vorstopper, als Jugendtrainer oder jetzt in der Vorstandsarbeit der DJK Eintracht Coesfeld.

Gerrit Tranel als Fußballtrainer
Familie Tranel

… Hunde gehören schon immer zu meinem Leben. Aktuell haben wir drei Hunde aus dem Tierschutz und genießen alle die täglichen Spaziergänge bei Wind und Wetter in der Coesfelder Heide.

… Garten und Heimwerken begleiten mich seit den Kindertagen. Ich kann meiner Phantasie freien Lauf lassen, Ideen verwirklichen und mich über gelungene Arbeiten erfreuen.